Start Themen SHEtech GIRLS Hacker School - Jubiläums Edition

GIRLS Hacker School – Jubiläums Edition

von Frauen Verbinden

Gemeinsam mit unserem Frauen-Verbinden Mitglied Dr. Julia Freudenberg, Gründerin der Hacker School in Hamburg haben wir in 2020 die Idee entwickelt eine gemeinsame GIRLS Hacker-School mit den weiblichen Mitgliedern von Frauen-Verbinden sowie deren „weiblicher“ Angehöriger, Partnerinnen, Töchter, Freundinnen etc. durchzuführen. Mit dem Ziel: Frauen jeden Alters dem so wichtigen Thema Programmieren in einer Fortbildung näherzubringen.

Wir bauen gemeinsam mit der Hacker School Brücken – zwischen dem ehrenamtlichen Engagement von Unternehmen und IT-Begeisterten auf der einen und einem weiblichen Tandem (Mama und Tochter, zwei beste Freundinnen, Oma und Enkelin, Tante und Nichte etc.) auf der anderen Seite.

Inhalte, Dauer und Durchführung

Samstag, 01. Mai 2021 von 10-14 Uhr und Sonntag, 02. Mai 2021 von 10-14 Uhr

Zu Beginn am Samstag werden wir Euch mit megaspannenden Role-Models aus den vergangenen GIRLS Hacker Schools zur Begrüßung freuen und es wird der Ablauf der beiden Tage vorgestellt. Danach beginnen die einzelnen Kurse mit jeweils kurzer Vorstellung und dann direktem Pair-Programming. 10 Teilnehmende (also fünf Tandems) sowie zwei Inspirer (unsere Lehrer an diesen Tagen) bilden je eine Gruppe.  Am nächsten Tag ist das Treffen direkt wieder in den einzelnen Gruppen, in denen am Ende auch die Präsentation der jeweiligen Ergebnisse erfolgt. 

Kosten & Anmeldung

Wir erheben einen Selbstkostenbeitrag für beide Tage von € 30,00 pro teilnehmender Person – das Tandem kostet also für beide Tage € 60,00. Wir wollen damit die Verbindlichkeit erhöhen und die ehrenamtliche Unterstützung aller technischen Beteiligten (HackerSchool, die Inspirer sowie die Zoom-Lizenz-Gebühren) abdecken. Für die GIRLS Hacker School @home ist eine Anmeldung nur als „Tandem“ möglich. Aus aktuellem Anlass muss nicht jeder Tandempartner im selben Ort sein, wir können dies über Zoom auch online an verschiedenen Orten sein.

Die Anmeldung erfolgt direkt über die HackerSchool (www.hacker-school.de). Grundsätzlich besteht über die Buchungsseite der HackerSchool immer die Möglichkeit, den Preis an die eigenen finanziellen Möglichkeiten anzupassen.

Was ist unser Ziel

Programmieren für alle! Bis zu 150 Frauen – Töchter, Schwestern, Mütter, Tante, Freundin & Co. –   im Alter zwischen 11 und 99 Jahren lernen gleichzeitig. Jeweils im Tandem, zum Beispiel Mütter mit Töchtern. Damit zeigten wir gerade in diesen Zeiten, dass Frauen jeder Altersgruppe für den digitalen Fortschritt stehen. Jedes GIRL bringt ihre Tochter, beste Freundin, Mutter, Großmutter oder einfach ein GIRL ihrer Wahl in die eigene Tandemgruppe.

 

Fotomaterial@ hacker-school.de

STAY CONNECTED

AKTUELLE AUSGABE - ONLINE ANSEHEN

0:00
0:00
Send this to a friend
ARE YOU READY? GET IT NOW!
Increase more than 500% of Email Subscribers!
Your Information will never be shared with any third party.