Start Themen SHEinnovate Future Jobs - eSports Manager*in

Future Jobs – eSports Manager*in

Die eSport-Branche nimmt rasant an Wachstum zu. Turniere die in Arenen mit 80.000 Zuschauern ausgetragen werden, sind keine Seltenheit. Sportsender wie Sport1 berichten darüber und die Maßstäbe für professionelles Gaming wachsen enorm. Diese Entwicklung schuf gleichzeitig das neue Berufsfeld der eSports Manager*in. Prädestiniert für den Job sind engagierter Menschen, die das Gaming lieben. Sie sind gut organisiert und haben Talent für Projektmanagement.

Das eSports-Team leitet die interne Wettbewerbsstrategie und entwickelt Programme, die Spieler*innen inspirieren und begeistern. Ziel ist es, ein wettbewerbsfähiges Umfeld zu schaffen, in dem sowohl innerhalb als auch außerhalb des Spiels sinnvolle Erlebnisse geschaffen werden, um die Gewinnung und Bindung von Spieler*innen und Fans zu erhöhen. Außerdem ist es auch Aufgabe, interne Teams – die nicht direkt als Gamer*innen beschäftigt sind – über eSports zu informieren und aufzuklären; sie sollen als Befürworter des Wettbewerbs und Fachexperten fungieren.

Die eSports Manager*in ist ein wichtiges Mitglied des eSports-Teams und beteiligt sich an der Entwicklung, Umsetzung, Ausführung und Berichterstattung über die Wettbewerbsstrategie und -taktik. Diese Rolle arbeitet eng mit internen funktionsübergreifenden Geschäftsteams, Marken-, Entwicklungs-/Studio- und Marketingteams sowie mit externen Partner*innen und Anbieter*innen zusammen, um den Erfolg des Teams sicherzustellen. Sie sorgen für die Teilnahme an On- und Offline-Events, die Vermarktung und unterstützen das Wachstum und die Aktivität der Community. Die Fähigkeit, mehrere Aufgaben gleichzeitig zu handhaben und gut zu Kommunizieren sind für den Job als eSports Manager*in essentiell.

Der Bachelor-Studiengang eSports Management bildet Interessierte umfassend auf diesem Gebiet aus und lehrt sie, wie sie Kenntnisse aus der Betriebswirtschaft ideal auf das eSports-Ökosystem anwenden können. Das anwendungs- und praxisnahe Studium vermittelt dabei Inhalte wie das Eventmanagement von eSports-Turnieren oder die Förderung der Skills der E-Sportler*innen, wie zum Beispiel die Stärkung der Leistungsfähigkeit durch Fitnesstraining. Aber auch, was Online-Marketing, Sponsor-Strategien und Teambuilding Maßnahmen angeht, erhalten die Studierenden einen tief gehenden Einblick.

Das E-Sports Manager*innen Gehalt liegt durchschnittlich bei 3.377 € brutto pro Monat.

Infos zu Ausbildungsmöglichkeiten finden Sie hier.


Neugierig was die Zukunft der Arbeit alles mit sich bringt?

Wir freuen uns, Sie am 24. und 25. November wieder bei den SHEtech Online Days begrüßen zu dürfen. Die dynamische Technologie-Konferenz, die Frauen dabei hilft, ihre Karrieren im Tech-Sektor voranzutreiben.

HIER ZU UNSEREN SHETECH ONLINE DAYS 2021 ANMELDEN

STAY CONNECTED

AKTUELLE AUSGABE - ONLINE ANSEHEN

0:00
0:00
Send this to a friend
ARE YOU READY? GET IT NOW!
Increase more than 500% of Email Subscribers!
Your Information will never be shared with any third party.