Start Themen SHEsuccess Vom Zirkus lernen: Nicole Bastien interviewt Martin Lacey jr

Vom Zirkus lernen: Nicole Bastien interviewt Martin Lacey jr

Was kann Management von einem Zirkus lernen? Martin Lacey jr, Direktor des Cirkus Krone und Löwentrainer in München, gibt Einblick in die Arbeit eines Zirkus und was für ihn Respekt, Vertrauen, mentale Stärke und guter Umgang mit Mitarbeitenden heißt. Denn davon hängt für ihn buchstäblich sein Leben ab. Am Ende des Gespräches mit Martin ist klar, dass ein Zirkus kein wildes Durcheinander ist, sondern ein Unternehmen, das auf Respekt vor seinen menschlichen und tierischen Mitarbeitenden, Diversität, Vertrauen und Freude an Kooperation gebaut ist.

Martin Lacey jr. ist gemeinsam mit seiner Frau Jana Mandana Lacey-Krone Direktor des weltweit größten Circus Krone. Martin ist zudem der erfolgreichste Tiertrainer, der mit seinen Löwen mehrfach beim Zirkusfestival in Monte Carlo den Goldenen und Silbernen Clown gewonnen hat. Branchenkenner wissen, dass das der Oscar ist. Neben seiner Arbeit verbringt Martin viel Zeit in Tierschutzprojekten und unterstützt zudem seit Jahren Forschung zur Verbesserung von Tierhaltung.

In “Unternehmer:innen im Gespräch” spricht Nicole Bastien mit Unternehmenden, die durch ihre Persönlichkeit und ihren Ansatz Unterschiede in Organisationen bringen. Diskutiert wird über Unternehmensführung, Mindset und persönliche Reife, was im unternehmerischen Alltag hilfreich ist und wie unternehmerisches Handeln in herausfordernden Situationen gelingen kann.


Mehr zu Nicole Bastien www.nicolebastien.com

LinkedIn https://www.linkedin.com/in/nicolebas…

Fotomaterial© Nicole Bastien

STAY CONNECTED

AKTUELLE AUSGABE - ONLINE ANSEHEN

0:00
0:00
Send this to a friend
ARE YOU READY? GET IT NOW!
Increase more than 500% of Email Subscribers!
Your Information will never be shared with any third party.