Start Themen SHEentrepreneur Startup der Woche: Kumovis

Startup der Woche: Kumovis

Kumovis wurde an der Technischen Universität München von fünf Alumni aus Bereichen von Medizin- bis Kunststofftechnik ins Leben gerufen. Seit Gründung des Unternehmens im Jahr 2017, durch Miriam Haerst and Stefan Leonhardt, konzentriert sich das Team auf den 3D-Druck medizinischer Produkte mit Hochleistungs- und resorbierbaren Polymeren. Zwei Jahre später, brachte Kumovis den 3D-Drucker R1 auf den Markt – und mit ihm ein System zur dezentralen Reinraumproduktion für die Medizintechnik.

Zu den Produkten und Dienstleistungen des Unternehmens gehören beispielsweise die Installation von 3D-Druckern, Fernunterstützung, Schulungen vor Ort sowie Produktdesign. Kumovis ermöglicht damit Organisationen den regulatorisch konformen, reproduzierbaren und ressourceneffizienten 3D-Druck im Gesundheitswesen. Anwendungsfelder reichen von Kleinserien bis zu individualisierten Implantaten und Schablonen aus Filamenten wie PEEK, PPSU und PLLA.

Bahnbrechende Technologie

Zu den wichtigsten Merkmalen des R1 3D-Druckers gehören eine Temperaturregelung und ein optionales Filtersystem, mit dem Anwender eine “Reinraum”-Umgebung schaffen können, in der verhindert wird, dass Fremdpartikel in die Baukammer gelangen. So kann der 3D-Drucker Produkte herstellen, die den strengen Anforderungen für die Herstellung von patientenspezifischen medizinischen Geräten entsprechen.

3,6 Mio. € Serie-A-Finanzierungsrunde

2020 gab das Unternehmen bekannt, dass es in einer Serie-A-Finanzierungsrunde 3,6 Millionen Euro eingenommen hat. Angeführt wurde die Runde von zwei weiteren Partnern der Renolit SE, dem Hersteller von thermoplastischen Folien, und Solvay Ventures, dem Venture Capital Fonds des belgischen Chemieunternehmens Solvay. Stéphane Roussel, Managing Director von Solvay Ventures, kommentierte: “Das beeindruckende Team, die Produktqualität und die Leistungsmerkmale geben uns die Zuversicht, dass Kumovis in der Lage ist, die traditionellen Herstellungsmethoden in der anspruchsvollen medizinischen Industrie zu durchbrechen.”

Unternehmen mit Charakter

Das Unternehmen ermöglicht die Entwicklung von Medizinprodukten, die dem Gesundheitswesen und vor allem den Patient*innen einen bedeutenden Nutzen bringen. Menschen, insbesondere ihre Persönlichkeit und ihr Wohlergehen, sind für Kumovis am wertvollsten. Dies dient als Grundlage für die Zusammenarbeit und den Aufbau vertrauensvoller Beziehungen – innerhalb des Teams, mit Partner*innen und Kund*innen.

 

Fotomaterial© kumovis.com

STAY CONNECTED

AKTUELLE AUSGABE - ONLINE ANSEHEN

Total 0 Votes
0:00
0:00
Send this to a friend
ARE YOU READY? GET IT NOW!
Increase more than 500% of Email Subscribers!
Your Information will never be shared with any third party.