StartBusinessSuccessPodcast: Der Lebenslauf ist nur die Spitze des Eisbergs

Podcast: Der Lebenslauf ist nur die Spitze des Eisbergs

Was im Lebenslauf steht, ist nur die Spitze des Eisbergs, sagt die Analogastronautin Carmen Köhler im Podcast. Das wahre Fundament eines Menschen ließe sich daraus nicht herauslesen. Im Podcast plädiert Carmen Köhler für mehr Vertrauen in das eigene Fundament. 

“Von der Friseurin zur Astronautin” – ein Titel, der gerne gewählt wird, um Carmen Köhlers Karriere zusammenzufassen. Und tatsächlich: Nach dem Abitur entschied sich Carmen Köhler zunächst dafür, die Friseurausbildung zu absolvieren, um Maskenbildnerin zu werden. Doch dann orientierte sie sich um: sie studierte Mathematik, promovierte in Physik und wurde anschließend als erste Frau Analogastronautin. Dennoch spiegeln diese wenigen Sätze nicht wieder, wie viel Arbeit und viele Rückschläge hinter Köhlers Erfolg stecken. “Der Lebenslauf ist nur die Spitze des Eisbergs”, sagte Carmen Köhler in ihrem Vortrag auf der herCAREER Expo live, der im Podcast nachzuhören ist. Genauso wenig ließe sich aus dem Lebenslauf herauslesen, wie qualifiziert eine Person tatsächlich für einen Job sei. 

Hier hören Sie die Folge „Die Spitze des AI-sbergs“ des herCAREER-Voice-Podcasts:

Zur Person: 

Dr. Carmen Köhler studierte nach der Friseurausbildung Mathe und promovierte in Physik. Sie ist Gründerin & CEO der P3R GmbH, welche sich mit Wetter- und Erdbeobachtungsdaten Services befasst. Außerdem forscht sie als Analog Astronautin in Mars ähnlichen Regionen auf der Erde für spätere Mars Missionen. Seit Mai 2021 arbeitet sie in Teilzeit für das Fraunhofer IAIS, um mit KI Workshops insbesondere junge Frauen und Mädchen für MINT Fächer zu begeistern.

STAY CONNECTED

AKTUELLE AUSGABE - ONLINE ANSEHEN

0:00
0:00