Start Themen SHElifestlye Julica Renn geht durch die Luft - und das auch unternehmerisch!

Julica Renn geht durch die Luft – und das auch unternehmerisch!

Julica Renn hebt ab – aber die erfolgreiche Unternehmerin und Pilotin ist alles andere als abgehoben. Die Wein- und Gin-Expertin liebt es, mit ihrem Helikopter zu fliegen und damit ihren anspruchsvollen Kunden die bestellten Produkte zu liefern. Julica Renn ist ehemalige Weinprinzessin und stammt aus der bekannten Winzerfamilie Renn.

Julica Renn leitet zusammen mit ihren Eltern den Burgunderhof. Es handelt sich dabei um das erste ökologisch arbeitende Weingut am Bodensee, zu dem auch eine Destillerie und eine Hotelanlage gehören. Eines der besonderen Highlights ist das exklusive Gin-Label Mile High 69. Der erlesene, besonders feine Dry Gin wird ungefiltert aus 19 ausgewählten Botanicals destilliert und brilliert durch seinen unnachahmlichen Geschmack.

Was Julica Renn anfasst, “wird zu Gold”. Tatsächlich profitiert die junge Unternehmerin von einem über 300-jährigen Erfahrungsschatz, der zusammen mit Traditionswerten und fundiertem Know-how innerhalb der Winzerfamilie Renn seit jeher von Generation zu Generation weitergegeben wird. Sie hat sich überdies zum Ziel gesetzt, ihr Wissen an andere Unternehmer und Start-ups weiterzugeben, um sie dabei zu unterstützen, sich von der Konkurrenz abzuheben.

Julica Renn’s 5 Tipps, wie Sie sich vom Wettbewerb abheben

  • Neue Wege gehen

“Wer immer macht, was er schon kann, wird immer sein, was er schon ist.” Diese bekannte Weisheit macht deutlich, wie wichtig es ist, neu zu denken und die Dinge zu wagen, die sich andere möglicherweise nicht trauen würden. So lebt es Julica Renn erfolgsorientierten Unternehmern vor: Die Pilotin, Winzerin und Hotelbetreiberin passt in kein gängiges Klischee und hebt sich schon allein dadurch von anderen ab. “Alles ausprobieren und Neues lernen”, lautet ihr Motto. Daher verwundert es nicht, dass Multitasking ihre Leidenschaft ist. Sie ist mit allen Bereichen ihres Unternehmens bestens vertraut. Ganz gleich, ob es die Buchhaltung, das Marketing oder das Hotelmanagement ist.

  • Durch Erstklassigkeit überzeugen

Mittelmäßigkeit setzt sich nicht durch. Im Gegenteil. Unternehmer, die lediglich mit halbem Herzen bei der Sache sind, werden es nach Ansicht von Julica Renn nicht weit bringen. Wer nach oben will, so wie sie selbst, darf mit Blick auf das eigene Produkt-, Service- oder Leistungsangebot keine Kompromisse eingehen. Der Fokus sollte allein darauf liegen, stets Erstklassiges abzuliefern. Egal, ob es dabei um die jeweils verwendeten Rohstoffe, um die Konzeptionierung des Umfelds, die Qualifikationen und Skills der Mitarbeiter oder um andere Bereiche geht. Erstklassigkeit zahlt sich aus. Da ist sich Julica Renn sicher.

  • Eine außergewöhnliche Story

Einen starken Auftritt hinzulegen – Julica Renn weiß, wie das geht. Damit bezieht sie sich aber nicht ausschließlich auf die eigene Person, sondern vielmehr liegt ihr Fokus diesbezüglich auf ihrem umfangreichen Angebot. So empfiehlt sie auch anderen Unternehmern sowie all jenen, die es werden wollen, das Augenmerk nicht nur auf die Fakten zu legen, sondern eine gelungene, außergewöhnliche Story zu kreieren – und diese einer möglichst breiten Zielgruppe schmackhaft zu machen. Selbstverständlich sollte die Story zum Produkt bzw. zum Leistungs- oder Serviceportfolio in allen Belangen auf Tatsachen beruhen. Authentizität ist in jedem Fall das, was zählt! Mit Blick auf den bei Genießern so heiß begehrten Edel-Gin, der mit viel Liebe und Sorgfalt in der hauseigenen Destillerie entwickelt und kreiert wurde, bindet sie folglich das gesamte Imperium mit ein: Das Produktmarketing bezieht sich daher nicht nur auf die exzellente Qualität der verarbeiteten Rohstoffe oder auf die Art der Verarbeitung. Vielmehr bietet Julica Renn ihren Kunden einen echten Einblick in ihr Business. Mit dem Hubschrauber ihre Kunden neugierig zu machen, sie zu begeistern und ihnen aus luftiger Höhe die bestellten Produkte zu liefern – das und mehr gehört zur einzigartigen Story der Julica Renn dazu. Auch der historische Background ihrer Familie weckt das Interesse der Zielgruppe. Diese und viele weitere Faktoren untermauern die Attraktivität und auch die Wertigkeit des Angebotes aus dem Hause Renn. Start-ups, Gründern, Jungunternehmern und Co. legt Julica Renn liebevoll ans Herz, eine ebenso spannende, facettenreiche Story zu kreieren und dann möglichst “die ganze Welt” daran teilhaben zu lassen.

  • Ein Hauch von Exzentrik

Sich von der Konkurrenz abzuheben, bedeutet nach Meinung von Julica Renn auch, “konkurrenzlos” anders zu sein. Es darf demnach gerne auch mal etwas ungewöhnlich zugehen. Und wenn sogar ein Hauch von Exzentrik spürbar ist, dann ist das ebenfalls von Vorteil. Die erfolgreiche Unternehmerin vom Bodensee weiß sehr genau, dass “exzentrische” Dinge – ganz gleich, in welcher Form – länger im Gedächtnis haften bleiben. Ein 08/15-Angebot ist zwar nett und mag auch eine Zeitlang beim Kunden gut ankommen. Wer aber langfristig Erfolg haben möchte, sollte sich mit etwas in den Fokus rücken, das außergewöhnlich ist. Natürlich muss nicht unbedingt das Produkt selbst ungewöhnlich sein. Auch hier sind Kreativität und ein starkes Marketing gefragt. Wer mag, sorgt mit einem außergewöhnlichen Slogan für Furore, oder man wählt eine nicht alltägliche Produktverpackung. Auch ein extravagantes Outfit oder eine noch nie dagewesene Frisur ziehen die Aufmerksamkeit der Betrachter leicht auf das Unternehmen – und demnach auch auf dessen Angebot. Julica Renn nennt unter anderem die Pop-Ikone Lady Gaga als Beispiel: Sie ist ihrer Meinung nach nicht in erster Linie durch eine tolle Stimme berühmt geworden, sondern vielmehr durch ihre skurrilen Outfits.

  • Immer einmal mehr

Aus eigener Erfahrung weiß Julica Renn, dass es durchaus auch mal kleinere Flauten oder Rückschläge geben kann. Aufgeben war und ist für sie allerdings keine Option. Im Gegenteil. Hinzufallen bedeutet für die Unternehmerin, einfach wieder aufzustehen. Und wenn es um die Entwicklung eines neuen Produktes geht, probiert sie immer einmal mehr, es erfolgreich zu machen. So ist sie stets aufs Neue bereit und willens, die Extra-Meile zu gehen. Selbst dann, wenn andere längst schlappmachen.

Fazit

Julica Renn weiß um ihre Vorbildfunktion. Gerne setzt sie sich für erfolgsorientierte Gründer und Unternehmer ein und gibt ihr Wissen an sie weiter. Schon jetzt darf man gespannt sein, mit welcher Innovation sie als Nächstes den Markt erobern wird.

 

Fotomaterial© Renn

STAY CONNECTED

AKTUELLE AUSGABE - ONLINE ANSEHEN

Total 0 Votes
0:00
0:00
Send this to a friend
ARE YOU READY? GET IT NOW!
Increase more than 500% of Email Subscribers!
Your Information will never be shared with any third party.