StartBalanceLifestyle & Art"Frauenfragen": Martin Moder zu Gast bei Mari Lang

„Frauenfragen“: Martin Moder zu Gast bei Mari Lang

„So sexy ist die Wissenschaft“ heißt es oft, wenn von Martin Moder die Rede ist. Im Frauenfragen-Podcast spricht der Molekularbiologe zur Abwechslung einmal weniger über Spike-Proteine und mehr über die Gleichberechtigung in der Forschung. 

Seit Beginn der Corona-Krise ist der 34-jährige Martin Moder in den Medien zum Virus-Erklärer avanciert. Aber auch auf Social Medien tritt er als Wissensvermittler auf und wird dort aufgrund seines durchtrainierten Körpers gerne als Paradebeispiel dafür gesehen, dass Wissenschaft nicht nur wichtig, sondern auch sexy ist.

Mit Mari Lang spricht Martin Moder über seine Beauty-Routine, aber auch darüber, warum er jeden zweiten Tag in die Kraftkammer geht und warum er noch nie über den Begriff Männlichkeit nachgedacht. Außerdem fragt die Journalistin Mari Lang: „Wie erlebst du den Gender Gap in der Wissenschaft und wie war das während deines Studiums?“

Hören Sie hier die „Frauenfragen“-Folge, in der Martin Moder bei Mari Lang zu Gast ist:

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.podbean.com zu laden.

Inhalt laden

STAY CONNECTED

AKTUELLE AUSGABE - ONLINE ANSEHEN