StartBalanceLifestyle & ArtFrauenfragen: Artur Worseg über Schönheit und Gender Equality

Frauenfragen: Artur Worseg über Schönheit und Gender Equality

Kontrovers geht es in dieser Folge des Frauenfragen-Podcasts zu: Mari Lang hat mit dem aus dem Fernsehen bekannten Schönheitschirurgen Artur Worseg gesprochen.

Der 62-jährige Artur Worseg ist Facharzt für Schönheitschirurgie und hat sich als Promi-Chirurg einen Namen gemacht. Außerdem hat er in „Ein Leben für die Schönheit“ viele Jahre lang im österreichischen Privatfernsehen vor laufender Kamera beraten und operiert. Bevor er seinen Weg in die Medizin fand, war der gebürtige Kärntner lange Gastwirt, 2019 schrieb Worseg ein kritisches Buch über den Schönheitswahn.

Im Frauenfragen-Podcast sagt auf Mari Langs Frage nach seiner Beauty-Routine, dass seine „Schönheit von innen“ käme, gibt aber auch zu, dass er selbst auch schon die ein oder andere Behandlung durchführen lassen hat. Der Chirurg spricht außerdem darüber, was er unter Schönheit versteht, äußert die Meinung, dass Frauen von Natur aus mehr Wert darauf legen, schön aussehen zu wollen und erklärt, warum er Feminist*innen für militant hält. Zum Schluss der Folge stellt die Journalistin Mari Lang ein neues Format innerhalb ihres Podcasts vor.

Hören Sie hier in die „Frauenfragen“-Folge mit Artur Worseg hinein:

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.podbean.com zu laden.

Inhalt laden

STAY CONNECTED

AKTUELLE AUSGABE - ONLINE ANSEHEN