Sorority ist nicht nur ein Netzwerk, sondern eine Plattform für öffentliche Diskurse rund um Gleichberechtigung und Chancengleichheit

Die Sorority versteht sich als unabhängiges, solidarisches Netzwerk, zugänglich für jede* unabhängig von Alter, Herkunft, Branche, Bildung und politischer Position. Hier werden analoge und digitale Räume für Frauen* geschaffen, die dabei helfen sollen sich gegenseitig zu stärken und zu unterstützen, Erfahrungen und Informationen rund um Berufs- und Arbeitsmarktthemen auszutauschen und voneinander zu lernen. In unterschiedlichen Formaten bietet das Netzwerk seinen Mitgliedern die Möglichkeit für Wissenstransfer, Reflexion, Weiterbildung und die Entwicklung von Skills. Außerdem wurde hier eine Plattform für öffentliche Diskurse rund um Gleichberechtigung, Feminismus und Chancengleichheit am Arbeitsmarkt und in der Gesellschaft geschaffen. Sorority ist laut, gibt Impulse und positioniert sich überparteilich zu frauen- und gesellschaftspolitischen Themen. Die Sorority ist vielstimmig und divers, der Verein hat kein dogmatisches Verständnis von Feminismus oder Karriere, sondern ermutigt jede Frau*, diese Begriffe für sich selbst zu definieren.

Total 0 Votes