Das Netzwerk widmet sich nicht nur immobilienrelevanten Themen, sondern auch wichtigen Kernthemen wie Chancengleichheit, Karriereförderung und persönliche Entwicklung

Der Salon Real wurde 2009 als überparteilicher Verein von und für Frauen in Führungspositionen der österreichischen Immobilienwirtschaft gegründet. Der Verein sieht sich als Plattform für branchenweites, interdisziplinäres Networking der ClubmitgliederInnen untereinander und fördert den Austausch von Know-how direkt aus der Praxis heraus. Seit seiner Gründung ist der Salon Real auf bereits mehr als 180 MitgliederInnen angewachsen. Als Pool erfahrener und langjähriger Immobilienexpertinnen steht für das Netzwerk natürlich auch die Förderung der beruflichen Positionierung von Frauen in der Immobilienbranche im Zentrum der Arbeit. Darüber hinaus engagiert der Salon Real auch für die Förderung von jungen Frauen und hat ein bereits sehr erfolgreiches Mentoring-System ins Leben gerufen.

Total 0 Votes