OVE Fem vernetzt und fördert Frauen, die im Bereich der Elektrotechnik und Informationstechnik auf unterschiedlichen Hierarchieebenen tätig sind

Zukunftsorientierte Unternehmen rufen schon länger nach mehr Frauen sowohl in Expertenpositionen als auch an der Spitze. Auch wenn in jüngster Zeit Absolventinnen technisch-wissenschaftlicher Studien Toppositionen in der Berufswelt erreicht haben, sind Frauen in technischen Berufen noch immer in der Minderheit und vor allem in höheren beruflichen Positionen unterrepräsentiert. Besonders Elektrotechnikerinnen in ihrer Karriereentwicklung und deren weiteren Aufstieg in der technischen Berufswelt zu unterstützen, ist die Intention der Plattform OVE Fem im Österreichischen Verband für Elektrotechnik. OVE Fem vernetzt Frauen, die im Bereich der Elektrotechnik und Informationstechnik auf unterschiedlichen Hierarchieebenen tätig sind. OVE Fem fördert den Erfahrungs- und Wissensaustausch sowie das Auffinden und Nützen von Synergien. Weitere Intention von OVE Fem ist es, bereits bei Schülerinnen Interesse an einem technischen Beruf zu wecken und die damit verbundenen Chancen und Möglichkeiten anhand konkreter Rollenbilder aufzuzeigen. Einmal im Jahr organisiert OVE Fem deshalb das Event Girls! TECH UP.

Total 1 Votes