Mit mehr als 40 Mitgliedsorganisationen vertritt der ÖFR in Summe indirekt eine Million Frauen. Die zentralen Anliegen sind die Wahrung der Rechte aller Frauen und die Gleichstellung der Geschlechter.

Der Frauenring ist eine Dachorganisation österreichischer Frauenvereine, -einrichtungen und Initiativen für Gleichstellung. Der Zweck des Vereines ist die Verwirklichung von Frauenrechten, die Förderung von Gleichstellungspolitik und Geschlechtergerechtigkeit in der Gesellschaft, die Vernetzung von institutionellen und autonomen Fraueneinrichtungen, Fraueninitiativen, Frauengruppen und Interessensvertretungen für Frauen. Der Frauenring ist unabhängig, überparteilich und überkonfessionell. Die Tätigkeit des Frauenrings ist nicht auf Gewinn ausgerichtet.

Total 0 Votes