Start Events Event: Gender Equality Lab

Event: Gender Equality Lab

… Damit Gleichstellung in Organisationen nachhaltig gelingt!

(Advertorial) Seit 1979 beschäftigt die Beratergruppe Neuwaldegg, wie sich Organisationen weiterentwickeln und verändern können. Jetzt nehmen wir eine neue Herausforderung an!

Der Umgang mit Komplexität steht heute für Organisationen im Mittelpunkt, diese wird durch die Digitalisierung, den Klimawandel und die Globalisierung befeuert. Damit sich Organisationen optimal entfalten können, werden agile Arbeitslogiken, neue Führung und mehr Vielfalt in Organisationen gebraucht. Der gesellschaftliche Beitrag von Unternehmen rückt in den Mittelpunkt, ökologische und soziale Nachhaltigkeit werden eingefordert.

Dabei zieht sich ein roter Faden durch: Es geht um mehr Diversität, um neue Wege. Und da kommt Gender Equality ins Spiel! Wir haben festgestellt, dass Organisationen unglaubliche 50 Prozent ihres Potenzials liegen lassen, weil Frauen nicht gleichberechtigt sind und zu wenige Führungspositionen innehaben. Das wirkt sich negativ auf Innovation, Wettbewerb, Mitarbeiter*innen, Teams und das Wohlbefinden in Organisationen aus. Wir selbst haben das vor sechs Jahren erkannt und uns neu aufgestellt. Seither wissen wir, was auch die Forschung bestätigt: Langfristig profitieren alle vom Gender Shift – Männer, Frauen und Unternehmen!

Deshalb haben wir das Programm GENDER EQUALITY LAB entwickelt. Wir verbinden forschungsbasierte Erkenntnisse zur Gleichstellung mit unserer Erfahrung im systemischen Arbeiten, um nachhaltige Strukturen in Organisationen zu schaffen. Teilnehmer*innen lernen ihre Vorhaben selbständig in ihrer Organisation umzusetzen, indem sie an ihren aktuellen Unternehmensfragen arbeiten, und finden wirksame Interventionen, die zu ihren Herausforderungen passen. Unsere Absolvent*innen bestätigen: Nach der Teilnahme am GENDER EQUALITY LAB sind sie Expert*innen für die Gleichstellung, die sie mit systemischen Tools direkt umsetzen können. In zwei Live-Modulen und mehreren kleinen, virtuellen Touchpoints werden neue Impulse gesetzt, Change-Dynamiken und Wahrnehmungsverzerrungen vertieft.

Das Miteinander lebt vom Austausch und dem Reflektieren darüber, was im Kollektiv und in den Unternehmen der einzelnen Teilnehmenden wirkt. Gemeinsam finden wir Hebel, wo jede und jeder ansetzen kann, um Schritt für Schritt voranzukommen. Wir erleben die Zusammenarbeit dieser Gruppen immer als sehr dicht und intensiv, meistens weit über das Programm hinaus. Auch wir lernen immer etwas Neues dazu! Dabei ist für uns alle klar: Wir brauchen jede und jeden, damit wir Gleichstellung nicht erst in 200 Jahren erreichen. Daran zu arbeiten, fühlt sich für alle sensationell an! Und die Beteiligten sind überrascht, wie viel Neues sie erfahren, was sie selbst noch dazu- lernen und wie viele Möglichkeiten es für Umsetzung gibt.


GENDER EQUALITY LAB

Das innovative Praxis-Programm für Organisationen, die durch Gleichstellung ihr volles Potenzial entfalten möchten.

  • Start: 1.10.2021
  • 6 Module: 2 Live-Module (3 Tage) + 4 virtuelle Touchpoints
  • Zielgruppe: Wir richten uns an Frauen und Männer, die mit uns Vorreiter*innen sind und Organisationen gestalten.
  • Teilnahmekosten: 4.590 Euro (+ 20 % USt.). Für Leser*innen von SHEconomy gibt es 10 Prozent Rabatt.
  • Alle Infos: www.neuwaldegg.at/weiterbildung/gender-equality-lab

Neuwaldegger Weiterbildungen gibt es auch zu diesen Themen: Agiles Arbeiten, Purpose Driven Organizations, systemische Organi-sationsentwicklung und -beratung, Coaching & Change. www.neuwaldegg.at/weiterbildung

STAY CONNECTED

AKTUELLE AUSGABE - ONLINE ANSEHEN

Total 0 Votes
0:00
0:00
Send this to a friend
ARE YOU READY? GET IT NOW!
Increase more than 500% of Email Subscribers!
Your Information will never be shared with any third party.