StartThemenSHEsuccessVielfalt und Chancengleichheit

Vielfalt und Chancengleichheit

(Advertorial) Sie fördert eine bunte Ideenwelt und Equal Pay. Martina Mader, Leitung Personalentwicklung Österreichische Post AG, im Gespräch.

Die Corona-Pandemie hat die Bedürfnisse vieler Erwerbstätiger grundlegend verändert. Sie werben aktuell mit: „Es ist Zeit, Neues anzupacken.“ Wie definieren Sie „New Work“ bei sich im Unternehmen?

Martina Mader, Leitung Personalentwicklung Österreichische Post AG. | Foto: I. Gruber

Mit New Work meinen wir die neue Art und Weise unserer Zusammenarbeit. Nach eineinhalb Jahren arbeiten wir heute in zentralen Bereichen ganz selbstverständlich in einer Mischung aus physischem und virtuellem Miteinander. New Work ist jedoch viel mehr: Es bedeutet eine noch stärkere Mitarbeiter*innenorientierung und eine Weiterentwicklung unserer Unternehmenskultur in Richtung stärkerer Partizipation, Kollaboration und Purpose.

In Stellenausschreibungen schreibt die Post: „Wir leben Chancengleichheit und Vielfalt“. Wie steht es um Gender Equality und Equal Pay?

Chancengleichheit und Gleichbehandlung von Mitarbeiter*innen sind für die Post selbstverständlich, das betrifft alle Bereiche inklusive Equal Pay. Wir wollen allen Mitarbeiter*innen auf allen Ebenen die gleichen Chancen bei Weiterentwicklung, Karriereentwicklung, Vereinbarkeit von Berufs- und Privatleben, etc. bieten.

Etwa ein Drittel der Post-Mitarbeiter*innen ist weiblich. Wollen Sie den Frauenanteil weiter heben?

Bis 2030 hat sich die Post zum Ziel gesetzt, 40 Prozent der Führungspositionen mit Frauen zu besetzen. Das fördern wir etwa durch ein eigenes Personalentwicklungsprogramm. Menschen aller Geschlechter sollen in allen Arbeitsbereichen und Hierarchieebenen der Post gleiche Einstiegs- und Entwicklungsmöglichkeiten vorfinden.

Warum würden Sie aufstrebenden weiblichen Talenten eine Karriere bei der Post ans Herz legen?

Es ist die Vielfalt der Aufgaben und Tätigkeitsfelder, die in der Post besonders spannend sind. Von Logistikzentren über die Filialen bis zu den zentralen Bereichen und in unseren Tochtergesellschaften haben wir zahlreiche interessante Tätigkeiten. Außerdem ist die Post sehr innovativ, und Teamgeist, ein positives Miteinander sowie Nachhaltigkeit haben einen hohen Stellenwert.

Welche Faktoren machen Ihrer Ansicht nach ein Team erfolgreich?

Es ist die angesprochene Vielfalt: Jede Person bringt unterschiedliche Stärken und Sichtweisen mit ein, die zur Gesamtleistung des Teams beitragen. Das kann manchmal zu Reibungspunkten führen, die Teams jedoch im Ergebnis voranbringen. Auch der regelmäßige Austausch mit der Führungskraft sowie Informationen über Hintergründe und Entscheidungsprozesse helfen, den Sinn von Tätigkeiten besser zu verstehen, und trägt damit ganz entscheidend zur Motivation bei.

STAY CONNECTED

AKTUELLE AUSGABE - ONLINE ANSEHEN

0:00
0:00
Send this to a friend