SHEsurvey: Wie sehr setzen Soziale Medien Frauen unter Druck?

Aufgrund der Corona-Krise müssen wir unsere sozialen Kontakte stark einschränken, virtuell bleiben sie aber bestehen. Die Nutzung von Social Media Plattformen und Messaging-Diensten ist während der Pandemie deutlich angestiegen. Lockdowns und Social-Distancing-Maßnahmen lassen uns mehr Zeit zu Hause verbringen und zum Smartphone greifen. Viele sehen das Aufsuchen von sozialen Netzwerken als eine willkommene Flucht aus dem Alltag, andere spüren die negativen Auswirkungen von Social Media auf ihre psychische Gesundheit umso mehr. Depression, Angstzustände, Einsamkeit. Besonders junge Menschen sind davon betroffen.

Wie gehen junge Menschen in Zeiten von Corona mit Social Media um? Wie viel Zeit verbringen sie auf den Plattformen? Wie sehr vergleichen sie sich mit anderen Menschen auf Social Media? Und wissen sie, dass alle großen Social Media Plattformen von Männern gegründet worden sind? Wir haben nachgefragt.

 

Total 0 Votes