Anpacken statt abwarten! Female EmpowHERment bei MAN

  • Standort: Das Kernteam hat seinen Sitz bei der MAN Truck & Bus SE, im Werk München; Dachauer Str. 667; 80995 München
  • Instagram: Loewinnen@MAN (@man_loewinnen)
  • Zielgruppe: Die Löwinnen (Frauen) der MAN und Frauen konzernweit

Wir leisten einen proaktiven Beitrag zum MAN-Kulturwandel für mehr Female EmpowHERment. Durch fachlichen Austausch, Erarbeitungen von konkreten Verbesserungsvorschlägen und Konzepten, Netzwerk-Events, Initiativen und Fokus-Themen verfolgen wir gemeinsam das Ziel, gleiche Chancen und Möglichkeiten bei MAN zu schaffen. Dabei vernetzen wir uns nicht nur MAN-intern, sondern auch innerhalb des VW-Konzerns sowie den Frauennetzwerken anderer Industrien, um so einen größtmöglichen Austausch und eine Hebelwirkung in der Schaffung von Chancengleichheit zu generieren. Wir leisten einen proaktiven Beitrag zum Kulturwandel und Mitarbeiterzufriedenheit durch ungefilterte Weitergabe des Feedback und Impulse der Mitarbeiterinnen an das Unternehmen.

Das MAN Löwinnen Netzwerk hat drei Bestandteile.
1) Die Basis bilden unsere mittlerweile über 600 Netzwerk-Mitglieder (Tendenz steigend).
2) Gesteuert wird das Netzwerk von unserem Löwinnen-Kernteam bestehend aus 6 engagierten Frauen unterschiedlicher Fachbereiche.
3) Gemeinsam arbeiten wir in unseren drei Säulen „Frauen und Führung“, „Netzwerken und Kommunikation“ und „Familie und Beruf“ an spezifischen Themenfeldern, die uns bei der der MAN bewegen. In der Säule „Familie und Beruf“ sprechen wir auch gezielt unsere männlichen Kollegen an, mitzumachen und sich mit uns auszutauschen. Die jeweiligen Arbeitsgruppen generieren viel Output und konkrete Ideen für solche Bereiche, in denen Verbesserungspotential gesehen wird. Gearbeitet wird immer in der Freizeit, z.B. finden die Treffen während der Pausenzeiten, am Abend oder an Wochenenden statt.

Ansprechpartnerinnen loewinnen@man.eu:

  • Dorothee Ader, (Referentin Kommunikation Betriebsrat München)
  • Ellen Hensel, (Standards Managerin; Betriebsrätin)
  • Laura Sieger-Maguhn, (Personalleiterin Vertrieb Zentral)
  • Marina Clavet, (Projektleiterin Produktmarketing Bus)
  • Marina Reimann, (Projektleiterin Produktentwicklung)
  • Olena Opalko, (Projektmanagerin Beschaffung)