SHEtech online Days 2022

    SHEtech Event November 2022

    Hard Facts

    Datum: 22. November - 23. November
    Uhrzeit: 16:00 - 19:30
    Ort:
    Keine Kategorien

    Technologie ist ein wichtiger Motor der Innovation, um neben der wirtschaftlichen Entwicklung auch eine Verbesserung der Lebensqualität zu erreichen. Ein Wirtschaftszweig, der immer stärker von weiblichen Role Models geprägt und geformt wird. Sie sind es, die Innovation vorantreiben und neue Wege zu einem besseren Umgang mit unseren natürlichen Ressourcen finden. Denn wenn wir Technik richtig denken, kann sie außerordentliche gesellschaftliche Vorteile mit sich bringen.

    HOW WOMEN SHAPE THE FUTURE

    Erleben Sie an zwei Tagen, wie durch Technologie und Erfinderinnengeist viele unserer gesellschaftlichen Herausforderungen gelöst werden können und welche Rolle dabei von Innovatorinnen eingenommen wird.

    Für Interessierte, Quereinsteigerinnen und etablierte Führungskräfte im Tech-Bereich bietet das Event alles von spannenden Berufsfeldern, Ausbildungsmöglichkeiten, Deep Dives in diverse Branchen, sowie Panels mit Top-Managerinnen und Female Role Models.

    WAS SIE ERWARTET

    • Inspirierende Key Notes & Female Role Models mit interessanten Einblicken in die Tech- & Innovations-Branche
    • Wissen und Mehrwert durch eine spannende Vielfalt aus den wichtigsten Zukunftsthemen
    • Unvergleichliche Networking Möglichkeiten

    MELDEN SIE SICH HIER AN!

    HARD FACTS

    Wann? Die SHEtech Online Days 2022 finden am 22. und 23. November 2022 jeweils von 16:00 bis 19:30 Uhr statt.

    Wo? Die SHEtech Online Days 2022 finden online statt. Der Link zu Veranstaltung wird Ihnen nach erfolgreicher Anmeldung vor Beginn der Veranstaltung zugeschickt

    Bei Fragen und Anregungen zum Programm beziehungsweise Partnerschaften: Hermann Sporrer hermann.sporrer@sheconomy.media

    PROGRAMM

    TAG 1 – 22.11.2022

    TAG 2 – 23.11.2022

    16:00 – 16:10
    Begrüßung & Eröffnung
    16:00 – 16:10
    Begrüßung & Eröffnung
    16:10 – 16:30
    Keynote – The Future of Technology – Wofür wir Innovation künftig einsetzen
    16:10 – 16:30
    Keynote – Innovation & Diversität in der Produktentwicklung
    16:30 – 17:10
    Round Table:
    How Female Leaders Shape The Future
    16:30 – 17:10
    Round Table:
    HR – How To Attract Women For Future Jobs – Quereinsteigerinnen an Bord holen
    17:15 – 17:55
    Deep Dive 1:
    Green Tech & Kreislaufwirtschaft
    Deep Dive 2:
    Digitalisierung & IT Projekte
    17:15 – 17:55
    Deep Dive 5:
    Stadt der Zukunft & Metaverse
    Deep Dive 6:
    Automatisierung, Robotik & Logistik
    18:00– 18:40
    Round Table:
    Berufsbilder und Skills der Zukunft (spannende Ausbildungswege)
    18:00 – 18:40
    Round Table:
    Female Talents – How To Succeed In Your FEMtech Career
    18:45-19:30
    Deep Dive 3:
    Health & Superhumans
    Deep Dive 4:
    Mobilität
    18:45-19:30
    Deep Dive 7:
    AI, Data & Security
    Deep Dive 8:
    FinTech

    SPEAKER:INNEN

    Stefanie Fitzka (Gartner)
    Simone Fasse (sheconomy)
    Silvia Kaupa-Götzl (Postbus)
    Sonja Steßl (Wiener Städtische)
    Nina Kaiser (4Gamechangers
    Silja Tillner (Salon Real | Architekten Tillner & Willinger)
    Anja Moser (RHI Magnesita)
    Lia Gruber (TU Graz)
    Theresa Rothenbücher (Revo Foods)
    Christine Wahlmüller-Schiller (WomeninICT)
    Gülnaz Atila (Wienerberger)
    Melanie Moske (Weng Fine Art)
    Miriam Weberstorfer (Archaeo Now)
    Michaela Ernst (sheconomy)
    Rafaela Strasser (Porsche Informatik)
    Claudia von der Linden (TU Graz)
    Sigrid Hantusch-Taferner (Code Cool)
    Barbara Sladek (Women in Health IT | myBioma)
    Romana Ruda (Women in Health IT | Future Health Lab)
    Daniela Pollak (MedUni Wien)
    Claudia Falkinger (Women in Mobility)
    Sarah Lamboj (Smart Europe)
    Susanne Weller (DB Cargo AG)
    Christina Hubin (Upstream next-level mobility)
    Theresia Vogel (Klimafonds)
    Ina Herzer (MSD Österreich)
    Lilian Weinberger (DB Schenker)
    Frederike Probert (Mission Female)
    Eveline Wandl-Vogt (ÖAW | ARS Electronica)
    Gudrun Haindlmaier (AIT)
    Hemma Bieser (avantsmart)
    Eva Gerstl (Cisco)
    Sonja Russo (thinkport VIENNA | DamenLogistikClub)
    Lara Lammer (AIT)
    Elma Sadaj (Knapp)
    Kristina-Maria Brandstetter (New IT Girls)
    Ana María Rodríguez (Bosch)
    Stefanie Kopka (Bosch)
    Ursula Bazant (ÖBB Infrastruktur)
    Laura Fariello (Wien Energie)
    Carina Zehetmaier (Women in AI)
    Ana Simic (Dain Studios)
    Sarah Wolf (Verbund)
    Veronika Siska (AIT)
    Sarah Schibich (Fintech Ladies)
    Natalie Staniewicz (Fintech Ladies)
    Karin Kafesie (Wiener Städtische)
    Susanne Krehl (Fabit)
    Carol Wildhagen (Platform24/Health24)