Getreu seines Leitbildes “fördern und fordern” setzt der Verein Wirtschaft für Integration zahlreiche Projekte und Initiativen im Integrationsbereich um

  • Standort: Wien
  • Zielgruppe: Wirtschaftstreibende und wirtschaftsinteressierte Frauen und Männer
  • https://www.vwfi.at

Mit dem Ziel einen neuen, potenzialorientierten Zugang zum Thema Integration in Österreich zu positionieren, wurde der Verein Wirtschaft für Integration im März 2009 von Georg Kraft-Kinz, stv. Generaldirektor der Raiffeisenlandesbank NÖ-Wien und Ali Rahimi, Wiener Unternehmer mit Teheraner Wurzeln gegründet. Als verantwortliche Frauen und Männer der Wirtschaft, als UnternehmerInnen und ManagerInnen, möchten die Mitglieder des Vereins Wirtschaft für Integration einen Beitrag zur Integration leisten. Dieser Beitrag besteht einerseits aus eigenen Initiativen, andererseits aus gezielter Vernetzung von Projekten, Initiativen und Unternehmen, die unsere positive Sicht von Integration teilen. Das dabei verfolgte Leitmotiv lautet „fordern und fördern“.

Total 0 Votes