Granat versteht sich als geschützter Raum für Frauen auf Executive Level – um sich zu positionieren und einander zu stärken.

  • Standort:
  • Zielgruppe:

Das Frauennetzwerk Granat wurde 2015 gegründet, Obfrau ist die Kommunikationsexpertin Birgit Kraft-Kinz. Granat versteht sich als geschützter Raum für Frauen auf Executive Level – um sich zu positionieren, wie Kraft-Kinz es ausdrückt, und einander zu stärken. Dabei bleibt man unter sich. Der Verein präsentiert sich nicht in der Öffentlichkeit und hat keine Homepage, dafür einen Purpur-Club für jüngere Frauen auf Abteilungs- oder Bereichsleitungslevel. Wie man hineinkommt? Nur über Empfehlung.

Total 0 Votes